Vorträge / Seminare / Kurse

Wir organisieren Vorträge / Seminare / Kurse auch für Sie.

Erlebnis-Vortrag mit Vorführung
Montag, 26.11.2012, 19.30 Uhr
im
Restaurant Allmendhof, Mittlere Strasse 91, Thun, Bus Nr. 6 ab BHF Thun

Willkommen im Reich der Harmonie
Harmonisierung von Menschen, Tieren, Musik,
Räumen, Getränken und Lebensmitteln

Man kann viel schreiben. Was viel mehr zählt, ist die sinnliche Wahrnehmung von sich verändernder Musik und den Schwingungen in den Räumen durch HIFINE-Kugeln.
So wird sogar die digitale Musik wesentlich lebendiger, gefühlvoller, abgerundet und harmonisch.
 Das Energiesystem des Menschen wird durch die HIFINE-Kugeln messbar harmonisiert und energetisiert. Geschöpfe reagieren nachweisbar
weniger auf störende Strahlungen wie Elektrosmog.
An diesem Abend wird vorallem praktisch “experimentiert”.
Tatsachen sprechen für sich.
 Sie können sogenannte “Harmonisierungskegel” oder Tachjonen für die “Neutralisierung” von Elektrosmog, Handystrahlung, Wasseradern etc. austesten lassen. Auch diese Produkte wirken auf den Klang von Musik. Vergleichen und staunen Sie.
HIFINE-Kugeln
beleben auch Getränke – lassen Sie sich überraschen.
Die vielen Wirkungen sind einfach verblüffend.
Peter Kroack, www.hifinekugel.de,
ein Hi-Fi-Spezialist und Musik-Geniesser
bringt uns Physik in diesem feinstofflichen Bereich näher.
Freier Eintritt/Kollekte, www.beo-zukunft.ch, www.visionale.info,
T. 076 3851258

Flyer_Hifine_Vortrag_26.11.2012,2doc.pdf
Adobe Acrobat Dokument 476.1 KB

 

04./05.11.2012, 19.30 Uhr
Seminar im Restaurant Allmendhof, Thun

 

 

„2012-Wandlung“ 

 

mit Claire La Belle

Es ist irgendwie brenzlig, was man immer mehr in den Nachrichten, zwischen den Zeilen und hinter den Kulissen hört. Vieles ist menschengemacht, was angekündigt ist, andere Ereignisse können Naturereignisse sein – oder doch mit menschlichen Waffen ausgelöst?

Wichtig ist jedenfalls, dass wir uns bereit halten, auf unsere Innere Stimme zu hören und ihr zu folgen. Darum soll es in diesem Seminar gehen:

- Wie erfahren wir, was wirklich die Gottesstimme in uns ist und wie lernen wir, auf sie zu hören?

- Greift unser Schöpfer in das Erdengeschehen ein?

- Was tut unser Schöpfer, wenn wir in einer ausweglosen Situation stecken?

- Mein Mitflug auf die Raumstation und seine Konsequenzen für unser Sein

- Was passiert, wenn wir den Körper verlieren?

- Mein Nahtoderlebnis und die damit verbundenen Belehrungen aus dem Himmel

- Die verschiedenen Seelenebenen, die wir durchlaufen (können, aber nicht müssen)

- Wie können wir die tiefsten Ebenen vermeiden?

- Woran erkennen wir die Symptome, wo wir stehen?

- Bedeutung von Krankheiten

- Meine Spontanheilung

- Voraussetzungen für die Heilung aller Krankheiten

- Sinn und Zweck unserer Erdeninkarnation

-

Videos und weitere Informationen: http://clairelabelle.de/
Vortrag, Eintritt frei / Kollekte

anschliessend Seminar:

Samstag 03./ Sonntag 04. November 2012
Samstag 10. – 19 Uhr, Sonntag 10 – 18 Uhr

Seminarort:
Restaurant Allmendhof, Mittlere Strasse 91, 3600 Thun
Seminarkosten Fr. 300.-, bei Anmeldung bis zum 24. Oktober Fr. 250.-.

Anmeldung
zum Seminar und Vermittlung von Hotels (Spezialpreis) und
zur Durchleuchtung mit Claire La Belle:
Andreas Sommer,
andso@gmx.ch oder +41 76 385 12 58

Flyer Willkommen im Reich der Harmonie,
Adobe Acrobat Dokument 295.8 KB

 

Montag, 24. September 2012, 19. Uhr
besonderer meditativer Vortrag
im Gasthof zum Lamm, Thun
mit Seminar am darauf folgenden Wochenende


Multi-dimensionales

Leben

auf der Neuen Erde

DAS INNERE PARADIES ÖFFNEN

24.09.2012 / 19.30 – 22.30 Uhr, Gasthof zum Lamm, CH-3645 Thun
• Slide-Show mit Orbs und Lichtwesen von heiligen Orten rund um die Erde

• Geführte Meditation, Channeling, Lichtsprache und Gesang durch Eunjung Choi

• Klangheilung mit Kristallklangschalen und deutschsprachige Übersetzung durch Yves Nager

Organisator: www.beo-zukunft.ch
Aufgepasst: Der Anlass findet nicht im Restaurant Allmendhof, Thun, statt!

 

 

GEMEINSAM DIE NEUE ERDE MITERSCHAFFEN

Seminar: 29.09. / 30.09.2012 / 10 - 19 Uhr, Gasthof zum Lamm, CH-3645 Thun

• Lass los und befreie dich von alten und ungewollten Energien hin zum Leben deiner Visionen

• Weck und aktiviere die Bestimmung deiner Seele und deine kreative Vorstellungskraft

• Erweitere dein multi-dimensionales Bewusstsein und verbinde dich mit dem kristallinen Gitternetz

• Transformiere dein Leben; öffne dein Herz zur kosmischen Liebe, Harmonie und zum Einheitsbewusstsein

• Erhalte nützliche Werkzeuge zur Erschaffung und Unterstützung einer neuen Erde

 

Eunjung Choi schafft an der neuen Erde mit. Sie channelt multi-dimensionale Energien. Eunjung hilft anderen, mit Freude zu kreieren und dein volles Potenzial umzusetzen. Sie unterstützt die Mutter Erde bei der gegenwärtigen Transformation. Eunjung ist in Südkorea geboren und lebt jetzt in den USA. Für ihre besondere Aktivierungsarbeit bereist sie viele Länder um den Globus. www.latriaterranova.com

 

Yves Nager ist ein transformativer Begleiter, spiritueller Coach und unterstützt Heilungen. Seine gesamtheitlichen Angebote sind Coaching, Energiearbeit, Heilhypnose, Klangheilung und Meditation. Er wuchs in der Schweiz auf und studierte in Hawaii. Gemeinsam mit Eunjung reist und arbeitet er nun weltweit. www.yvesnager.com

 

Detaillierte Beschreibungen zum Seminar und der Abendveranstaltung befinden sich bald auf den Webseiten von Eunjung und Yves.

 

Abendveranstaltung:              Kollekte

Wochenendseminar (1 Tag):             Fr. 140.- (bis 25.09.2012: Fr. 125.-)

Wochenendseminar (2 Tage):           Fr. 250.- (bis 25.09.2012: Fr. 225.-)

Veranstaltungsorte                 http://gasthof-zum-lamm.ch/kontakt-gasthof/adresse/

 

Infos und Anmeldung fürs Seminar: Andreas Sommer, andso@gmx.ch,
Mobile: +41 76 385 12 58

 

 

 

Alexander-Aandersan-Freundeskreis
Holper Strasse 1, D-57537 Forst-Seifen
Tel./Fax 0049 (0) 2742 8295, Tel. 0049 (0) 170 5448791,
www.aandersan.de 

 

Tagesseminar

Aktivierung der Heilungsenergie

mit

Alexander Aandersan  

am

Samstag, 30. Juni 2012
10 bis 18 Uhr (Saalöffnung 8.30 Uhr)

in

Thun (Schweiz)

dap2000, Swisscomgebäude 2. Stock, Saal Nr. 205, Gewerbestrasse 15, CH-3600 Thun BE


Wer ist der Mann, der Menschen aller sozialen Schichten anzieht und verändert?

Ein Heiler mit übernatürlichen Fähigkeiten? Ein begnadeter Komponist?
Eine charismatische Persönlichkeit mit der Forderung: "Leben achten - Leben schützen"?
Der einflussreiche Finanzmann, dessen Rat begehrt wird oder der sendungsbewusste Politiker,
der zu grosser Hoffnung berechtigt? Ein Botschafter aus der Zukunft?

Teilnehmer seiner Veranstaltungen berichten von beeindruckenden Geschehnissen, für die Wissenschaftler, Techniker und Ärzte keine Erklärung finden können.

Was steht uns bevor? Die Menschheit braucht Hilfe, denn ihre Existenz ist gefährdet!
Ein Teil der Aufgabe von Alexander Aandersan ist es, die Menschheit auf künftige Entwicklungen vorzubereiten und sogenannte „Helfer der Menschheit“ auszubilden.
Er bereitet Menschen für ihre spätere Aufgabe vor, indem er bei denen, die darum bitten, eine ganz bestimmte Energie aktiviert, um sich und anderen Menschen zu helfen: Die Hyper-Energie.
Alexander Aandersan bezeichnet diese als Heilkraft und Geschenk Gottes an die Menschen.
Ebenfalls seine Musik ist ein solches Geschenk an die Menschheit.

Beeindruckend ist auch, wenn Alexander Aandersan bei den anwesenden Menschen gleichzeitig die Schwerkraft so reduziert,
dass diese ihren Körper leichter empfinden, auf den Zehen wippen, hin und her schwanken und dabei eine tiefe innere Freude empfinden. Vielleicht werden dadurch Ihre Rückenleiden korrigiert.

Alle Anwesenden haben Gelegenheit, ihr dringlichstes Anliegen – sei es gesundheitlicher oder persönlicher Art – vorzutragen. Hierzu steht ein „Fürbitte-Kasten“ bereit. Ungezählte Bitten wurden bereits erfüllt!

Anmeldung: Tel. 0049 (0) 2742 8295 oder

(0041) 076 385 12 58, e-Mail: andso@gmx.ch
(Kosten € 150.- / Fr. 200.- vor pünktlichem Beginn zu bezahlen; Pause 13 bis 15 Uhr)