Anonyme Telekommunikation

Enigmabox

Sicher und anonym im Internet surfen, telefonieren und E-Mails schreiben

Telekommunikation unter dem Radar

Freundschaftspreis für unsere Leser:
Schickt  eine Kopie euer Bestellungsbestätigung/Rechnung/Ueberweisung an info@visionale.info und wir überweisen euch dann eine Rückvergütung von Fr. 25.-. 
Gebt bei der Bestellung bei den Bemerkungen den Code "visionale.info" an.
 

Spätestens seit den ersten Enthüllungen durch Eduard Snowden wissen alle, dass Nachrichtendienste wie die NSA, aber auch Staaten, Firmen… immer mehr in die Privatsphäre der „bürgenden“ Bürger vorprellen.
Willst du weiterhin so gläsern bleiben? Dies könnte auch Folgen haben.
Realität: 1984 von Georg Orwell hat sich mehr als bewahrheitet!

Doch es gibt eine Lösung „Made in Switzerland“: Die Enigmabox: www.enigmabox.net
 Dahinter bietet ein unabhängiger Verein Gewähr. Die Leute hinter diesem Verein interessieren sich für gleiche Themen, wie es Leser dieses Seite tun.

 

Mit der Enigmabox kannst du:

- Anonym surfen.
Es entsteht dadurch ein freies Internet im Internet.
Die eigene Computeradresse (IP) erscheint nicht mehr im Netz.
Es können verschiedene Server ausgewählt werden in Frankreich (Paris), Schweiz (Zürich), Ungarn, USA. Nun surfe ich über diese externe IP-Adresse, wie viele viele andere Computer auch. So surfe ich unerkannt.
Länder oder Firmen können Internetinhalte sperren – mit der
Enigmabox habe ich weiterhin Zugang. So kann ich zum Beispiel in den USA mit dieser Box die Schweizer Fernsehprogramme anschauen, indem ich den Standort Schweiz eingebe.
Es können nicht, wie bei anderen Möglichkeiten ohne die Box, Sicherheitslücken vorhanden sein. Zudem verdient der Verein das Vertrauen. Bei anderen Lösungen wird meistens das Internet verlangsamt. Da die
Enigmabox die Dateien verschlüsselt und komprimiert, wurde bei mir das langsame Internet sogar schneller. Programme wie Skype funktionieren nach wie vor. Alles funktioniert bei mir tadellos. Die Box ist einfach genial und konkurrenzlos.

- Anonym telefonieren und E-Mail schreiben
Mit der
Enigmabox wird ein Voip-Telefon mitgeliefert. Ich kann nun mit allen, die ebenfalls eine solche Box haben wirklich anonym telefonieren und vertrauliche E-Mails schreiben. E- Mails werden automatisch chiffriert und dechiffriert – unterwegs können sie nicht abgefangen/dechiffriert werden. Jede Box hat eine eigene Adresse. Wenn ich nicht diese Adresse bekannt gebe, weiss niemand, wer diesen Schlüssel für Mails oder Telefonate benützt.

Fazit der Telekommunikation unter dem Radar:

Seit Mitte Dezember 2013 wende ich diese Enigmabox.co an. Es fühlt sich sehr gut an, sich wirklich frei im Netz bewegen zu können. So kann ich diese Box von Herzen weiterempfehlen.
Bezahlt hatte ich für die Box mit Telefon einmalig Fr. 350.-. (Kann auch in Euro oder Bitcoins beglichen werden.)
Da ich die
Enigmabox gerne weiter empfehle – ich will ja bald mit Freunden anonym kommunizieren können – können die Leser von visionale.info die Box Fr. 25.- preiswerter beziehen. Schickt eine Kopie euer Bestellungsbestätigung/Rechnung/Ueberweisung an info@visionale.info und wir überweisen euch dann eine Rückvergütung von Fr. 25.-.
Gebt bei der Bestellung bei den Bemerkungen den Code "visionale.info" an.

Zu den einmaligen Anschaffungskosten kommen noch jährlich Fr. 120.- als Netzwerkzugang dazu. Der Netzwerkzugang wird in weitere externe Server für das anonyme Surfen investiert. Künftige Updates erfolgen ohne eigenen Aufwand durch den Verein selber. Die Box und das Telefon bringst du einfach zum laufen.

Vision: Die Gruppe um www.beo-zukunft.ch beziehungsweise www.visionale.info kann sich durch diese Box anonym vernetzen. Sagt es euren Freunden/Bekannten/Verwandten weiter. Der Gutscheincode wird noch bis Ende Februar 2014 gültig sein.

Du kannst die verschlüsselten E-Mails über auch mit deinem Mailprogramm versenden.